Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen
Niederscheyerer Straße 4 • 85276 Pfaffenhofen an der Ilm Telefon: 08441 898120 
Fax: 08441 898115  •  E-Mail an die Schulleitung, das Sekretariat, die Verwaltung(1):
kontakt@schyren-gymnasium.de
Anfahrt: google                                      







 



Liebe ist der stärkste Zauber

Schulspiel II bringt Shakespeare-Bearbeitung auf die Bhne
Alle Geister, alle Dämonen, alle Intrigen müssen der Macht der Liebe weichen. Aber bis es soweit kommt, dürfen alle Wesen sich erst einmal richtig austoben. Ort des Geschehens ist die Bühne des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen, auf der unter der Regie von Anna-Maria Schirmer und Annette Steingroewer Schülerinnen und Schüler aus den fünften bis achten Klassen ein lebhaftes Stück von Stefan Schroeder frei nach Shakespeares „Der Sturm” spielen. Allerdings werden die Kinder und Jugendlichen unterstützt von Caroline Limpert - als fulminantem, äußerst ausdrucksstark gespieltem Windgeist Ariel - aus der zwölften Jahrgangsstufe und Cyrill Averbeck, der bereits sein Abitur in der Tasche hat, als König Antonio.


Die Darstellung des Themas „Macht der Liebe“ wird unterstützt von der  Magie des Lichts und der Kostüme. Äußerst liebevoll, aber auch sehr gekonnt gestaltete Kostüme, zu verdanken dem Wahlkurs XXL, namentlich Laura Caesar aus der elften Jahrgangsstufe, schaffen eine intensive Atmosphäre. Besonders hervorzuheben ist die Kostümierung eines Quälgeistes namens Caliban, der von Till Ehrich aus einer sechsten Klasse gleichzeitig ungeheuer präsent gespielt wird.

Selbst das Publikum weiß er, als er im Besitz eines Zauberbuches ist, in Bann zu schlagen. Faszinierend aber ist auch die Lichttechnik, die aus dem Zuschauerraum, aber auch von hinter der Bühne das Schauspiel stets ins rechte Licht rückt – dazu gehört ein phantastisches Zusammenspiel der Licht- und Tontechniker, die ebenfalls aus der Unter- und Mittelstufe des Gymnasiums kommen.

Wer nun diese wertvolle Inszenierung versäumt hat, kann sich ein Bild davon in unserer Fotoanimation machen.

Wer hochwertige Fotos von der Inszenierung sucht, kann diese auswählen und dann käuflich erwerben: Link.
Die Abzüge werden in einer Größe von 10x15 erstellt.
Zu bestellen sind sie bei Anna-Maria Schirmer zum Einzelpreis von 3 Euro.
Sie müssen sich nur die Bildnummer, die über dem jeweiligen Foto steht, notieren.

Hans-Georg Haehnel



Zur Startseite des SGP