Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen
Niederscheyerer Straße 4 • 85276 Pfaffenhofen an der Ilm Telefon: 08441 898120 
Fax: 08441 898115  •  E-Mail an die Schulleitung, das Sekretariat, die Verwaltung(1):
kontakt@schyren-gymnasium.de
Anfahrt: google                                      







 

Schulentwicklung

Informationsreicher Abend am Schyren-Gymnasium

Die Veränderung von Schule macht auch vor dem Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen nicht halt. Deshalb fand am 22. 06. 06 ein Informationsabend für die Elternschaft und die interessierte Öffentlichkeit am SGP statt.

Externe Evaluation macht alle stolz

Zunächst wurden die Ergebnisse der externe Evaluation, die zu Beginn des Schuljahres gestartet wurde, vorgestellt. Einzelheiten sollen hier nicht veröffentlicht werden, aber der Grundtenor des Evaluationsergebnisses lautet: Es gibt im Allgemeinen eine hohe Übereinstimmung der befragten Schüler, Eltern und Lehrer in der positiven Einschätzung sämtlicher Bereiche der Schule. An den Punkten, wo wir mit den Ergebnissen noch nicht zufrieden sind, wird bereits intensiv gearbeitet: So wurde zum Beispiel mittlerweile die Kommunikation zwischen der Schule und der Elternschaft verbessert, so wurde zum Beispiel eine Offensive zur Verbesserung der IT-Ausstattung der Schule gestartet, die sicherlich im kommenden Schuljahr ihre Früchte tragen wird.
Insgesamt sind Eltern, Schüler und Lehrer stolz auf das Wertungsergebnis 3,4 auf einer vierstufigen Bewertungsskala, bei der 4,0 der maximale positive Wert ist.
Hintergrundinformationen zur externen Evaluation finden Sie hier.

MODUS21 – Ein erfolgreiches Projekt von Eltern und Lehrern am SGP

Der zweite Teil der Veranstaltung, der vom Elternbeirat und der Steuergruppe Schulentwicklung des Schyren-Gymnasiums gemeinsam gestaltet wurde, betraf die innovativen Veränderungen am SGP, die mit Beginn des neuen Schuljahres eintreten werden.
In zeitintensiven, konstruktiven Diskussionen hatten sich der Elternbeirat, die Steuergruppe Schulentwicklung und die Lehrerkonferenz des Schyren-Gymnasium auf viele MODUS21-Maßnahmen, die als an unserer Schule umsetzbar erscheinen, geeinigt. Es sollen hier nur ein paar „Highlights“ erwähnt werden:

  • Einführung einer pädagogischen Verfügungsstunde „Zeit für uns“
  • Stärkere Gewichtung der mündlichen Leistungen der Schüler
  • Noch stärkere Einbeziehung externer Partner in den Unterricht und bei Veranstaltungen
  • Intensivierung der Teamarbeit der Lehrer

Wer sich für MODUS21 grundsätzlich interessiert, findet weitere Informationen unter www.bildungspakt-bayern.de bzw. unter Schulentwicklung beim KM.

Wer sich für konkrete MODUS21-Maßnahmen interessiert, findet weitere Infomation unter www.setpaf.de.

Die Ergebnisse der gemeinsamen Beratungen von Elternschaft und Lehrern am SGP finden Sie am besten zusammengefasst in einer Powerpoint-Präsentation, die Sie hier herunterladen können.

Grundsätzlich kann man sagen, dass sowohl die Ergebnisse der Evaluation als auch die Diskussionsergebnisse im Zusammenhang mit MODUS21 das Schyren-Gymnasium gut vorbereitet erscheinen lassen, die Anforderungen des „Modells Unternehmen Schule im 21. Jahrhundert“ [= MODUS21] meistern zu können.

Hans-Georg Haehnel


Weitere Informationen zur Schulentwicklung finden Sie unter "Pädagogisches Konzept"
Hintergrundinformationen
Feedback